Landhäuser (Insel La Palma)

 

Panchita
 

 

 

VERFÜGBARKEIT:

besetzt: 15/05/2015 17:00:00 - 18/05/2015 12:00:00



Registernummer: CR-38/5/0000155
Das Landhaus Panchita ist in Cueva de Agua in Villa de Garafía gelegen, nur 6 km vom archäologischen Museum von Zarza entfernt und von Zarcita, einer der bedeutendsten archäologischen Fundorte unserer Prähispanischen Kultur.

BESCHREIBUNG:
Die dahingegangene Besitzerin eines ehemaligen angesehenen uns bedeutenden einheimischen Schafwoll-Kunsthandwerkbetriebes, von welchem noch heute in vielen Häusern von Garafía Bettdecken zeugen, gab dem Landhaus Panchita ihren Namen. Dieses kleine gemütliche Haus ist über 100 Jahre alt und wurde unter Gewahrung der Strukturen gekonnt restauriert Der Eingang wurde mit zwei grossen Steinen verschönert. In Handarbeit und mit Handsäge wurde aus Kanarischem Tea-kieferholz die natürliche und wunderschöne Decke una insbesondere auch der Boden gefertigt. Dieses Landhaus befindet sich im Ortsteil von Cueva de Agua, in einer Küstenregion, in welcher ein äusserst mildes Klima herrscht, und von Mandelbäumen umgeben ist, die man in den Monaten der blütezeit in ihrer unvergleichlichen Schönheit geniessen kann. Nur 50 Meter weiter entfernt, ist in einer ehemaligen Konditorei noch ein Holzofen in Betrieb. Dieses mit der Landschaft harmonisiernde kanarische Landhaus Panchita ist nach Westen gerichtet, von welchem man den unvergleichlich schönen Sonnenuntergang geniessen kann. In dieser ausergewöhnlichen Umgebung mit der rustikalischen und gemütlichen Atmosphäre können sich Paare so richtig erholen.

LAGE:
Das Landhaus Panchita befindet sich in der Gemeinde von Villa de Garafía auf der Insel von La Palma , (in einer von UNESCO zum Biospherischen Naturschutzgebiet ernannten Region der Insel), wo Astronomen vom Roque de los Muchachos Observatorium einen neuen Planeten im Jahr 2006 entdeckt haben und sie haben ihn den namen dieser Gemeinde gegeben : “Garafía-1”. Das Landhaus Panchita befindet sich in Ortsteil von Cueva de Agua auf einer Höhe über dem Meer von fast 524 m.u.m., am Fuss des Observatoriums von Roque de los Muchachos (in welchem sich eine der wichtigsten Teleskop-Anlagen der Welt am Rande des Nationalparkes von Caldera de Taburiente mit einer Höhe von 2400 m.u.m. befindet). Dieses Landhaus befindet sich nur wenige Kilometer vom Freizeit- und Naturpark von San Antonio del Monte entfernt, bei welchem man auf viele Wanderwegen und Pfanden unbeschwert wandern kann. In diesem Ort findet im Monat Juni der grösste Viehmarkt der Kanarischen Inseln statt, wobei als besondere Attraktion auch Hunde der Rasse Garafianer Schäferhunf anwesend sind. Wir haben vom Landhaus Panchita aus auf das ca. 4 km entfernte Gestade von Villa de Garafía mit seinen Steilküsten und Buchten einen prächtigen Blick.

WICHTIGSTE ENTFERNUNG:
Höhe über Meer: 524 m
Nächstes Geschäft: 7 km
Strand: 38.8 km
La Caldera de Taburiente National Park: 57.4 km
Restaurant: 7 km
Gesundheitszentrum (Arzt): 7 km
Sta Cruz de la Palma: 77 km
Flughafen: 74.6 km
Height: 350 m



  Preis pro Tag  
Indireckte Steuer inklusiv
Pax
Nebensaison

Hochsaison

2 Pax 40,00 € 48,00 €

-


Minimale Aufenthaltsdauer (Nächte) Zwischensaison: 3
Hochsaison konsultieren Sie uns
GPS-Koordinaten: 28º 48' 39.21" N - 17º 57' 06.10" W




Ver Mapas de La Palma. Casas Rurales de La Palma en un mapa más grande




Anzahl Zimmer:
1

Max. Personen: 2

32,65
Höhe: 524m
Räume und Ausstattung:

Badezimmer mit Dusche
Mixer
Vierfach-Gasherd
Babybett (gratis)
Doppelzimmer
(1 Doppelbett)
Stereoanlage
Kanarischer Stil
Elektroheizung
Saftpresse
Kühlschrank
Elektrobackofen
Waschmaschine
Sandwichtoaster
Terrassentisch
Mikrowelle
Bügeleisen
Kürzlich renoviert
Wohn-Essküche
Terrassenstühle
Holzdecken
Wäscheständer
Terrasse
Toaster
Sat-TV
Plasma-TV
Blick in die Berge
 
Außenanlagen:

Öffentlicher Parkplatz




- -